Kohlrabi – Radieschen – Schnittlauch


Rezept für einen Salat mit Kohlrabi, Radieschen und Schnittlauch

Auch wenn man es nicht immer gleich glauben mag, ABER: Salat kann sehr kreativ zubereitet werden. Das ist eine unserer Spezialitäten: besondere Salatdressings bzw. Salatsoßen und kreative Salatrezepte.

Durch die Vielfalt an verschiedenen Salatsoßen, die es im Happy Salad Online-Shop gibt, könnt Ihr Euren Salat ganz einfach selbst zusammenstellen. Zusätzlich zu den verschiedenen Soßen finden Ihr hier in unseren Happy News auch immer wieder neue Rezepte, Infos und Tipps.

Salat ist gesund und lecker – aber es muss nicht immer der klassische Blattsalat sein. Heute bekommst Du von uns ein leckeres Rezept für einen Salat mit Kohlrabi, Radieschen und Schnittlauch. Der Salat ist einfach und schnell zubereitet.


Also schauen wir mal, wie man ihn am besten zubereitet.


Zutaten fuer 4 Personen

  • 2 Kohlrabi

  • 30 Radieschen

  • 1 Bund Schnittlauch


Dressing

Happy Salad Kräuter & Meersalz (direkt bestellen) oder alternativ Quitte & Senf


Zubereitung

  • Den Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden oder raspeln.

  • Die Radieschen vom Grün befreien, waschen und in dünne Scheiben hobeln.

  • Den Schnittlauch waschen, trockentupfen und in kleine Ringe schneiden.

  • Kohlrabi, Radieschen und Schnittlauch gut mit unserem Happy Salad Dressing vermischen und auf Schüsseln oder Teller verteilen.

  • Dazu passt ein leckeres Bauernbrot oder Rustica Baguette




Stay healthy - be happy! Und lasst euch euren Salat schmecken!




Schon gewusst?

Hintergrundwissen zu Kohlrabi und Radieschen


Wann ist eigentlich Saison fuer Kohlrabi?

Kohlrabi gehört zu den Gemüsekohlen und ist eine bestimmte Zuchtsorte. Der Geschmack und das Aussehen erinnern uns aber wenig an Kohl. Oder was meint Ihr? Kohlrabi wird vor allem in Suppen und als Kochgemüse zubereitet.

Die wenigsten nutzen ihn für einen Salat. Dabei ist ein leckerer Salat mit Kohlrabi wirklich raffiniert und sehr aromatisch. Ob fein gestiftet oder geraspelt im Salat, als Snack mit einem leckeren Dip oder hauchdünn als Carpaccio – Kohlrabi ist wirklich ein Allrounder.


Saison hat das leckere Gemüse bei uns aus heimischem Anbau von Juni – September.


Wann ist eigentlich Saison fuer Radieschen?

Radieschen sind die kleinen aromatischen Salatbegleiter. Die kleinen Rettiche bekommen durch die Senfaromen einen ganz besonderen Geschmack.


Roh machen sie sich perfekt im Salat, aber auch gekocht sind Radieschen absolut lecker. Radieschen sind winterhart, liebt aber vor allem viel Sonne und freute Böden.


Daher haben Radieschen aus heimischem Anbau bei uns von Juni – September Saison. Aus dem Treibhaus bekommt man die kleinen roten Salatbegleiter fast das ganze Jahr über.







16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen